Die RUT ermöglicht euch Erwerb folgender Sachen:

  • die SIM-Karte,
  • Zugang zu vielen kostenlosen WiFi-Zonen,
  • Inlandsflüge,
  • Mietwagen,
  • Auto,
  • Grundstücke,
  • alle anderen personalisierten Einkäufe,
  • Kontoeröffnung bei einer chilenischen Bank,
  • Ratenkauf
  • und vieles mehr…

 

Was ist die RUT?

 

RUT (Rol Único Tributario) ist eine Steuer-Identifikations-Nummer, eine personalisierte Nummer einer juristischen Person.

Keine Angst bei dem bösen Wort – STEUER! Dieses Papier besitzt jeder Chilene und natürlich wird sie auch für die Eintreibung von Steuern verwendet, aber auch für die Touristen, die keine Steuern bezahlen ist so eine Nummer möglich und je nach Vorhaben auch notwendig.

 

Wie und wo bekommt man die RUT und wie lange dauert es?

 

Die Beantragung beim Registro Civil ist sehr einfach und dauert nur (je nach Wochentag und Stadt) einige Minuten bis zu einer Stunde.

Ihr müsst auch nur euren Reisepass mitbringen, sonst nichts!

Ihr fragt nach einem Formular zur Beantragung der RUT oder druckt diese schon im Vorfeld aus – hier geht es zum pdf Formular

Füllt das Papier aus, gebt es beim zuständigen Beamten ab und bekommt sofort die RUT ausgehändigt – DAS WARS!

 

Ihr seht, es ist halb so schlimm und wenn man nett ist und vielleicht mit einem Deutsch-Spanisch- Wörterbuch bewaffnet kommt, helfen Einem die Beamten auch ohne Spanisch-, oder Englischkenntnisse aus.
Hier findet ihr die Beschreibung und Erläuterungen zur der Steuernummer, von der offiziellen chilenischen Seite (natürlich auf spanisch) :

Comments

comments

Write A Comment